Sie sind hier: Programm » Minifestival 2020

Jetz´ is Blues mit lustig - Martin Schmitt

Samstag, 7. November 2020, 20.00 Uhr

Baiersbronn, Schwarzwaldhalle

Adresse: Wilhelm-Münster-Straße 6, 72270 Baiersbronn

Eintritt: 39 / 29 / 19 €

Konzertpaten: Gemeinde Baiersbronn, Gemeindewerke Baiersbronn

Martin Schmitt Pianist, Sänger & Entertainer

Einzigartiges Entertainment gepaart mit herausragendem pianistischem Können – Martin Schmitt zählt zur Elite der Blues- und Boogiepianisten Deutschlands. Sein sängerisches und kabarettistisches Potenzial verschmilzt zu einer Show mit einzigartigem Unterhaltungsfaktor. In Baiersbronn wird das neue Programm von Martin Schmitt präsentiert mit einer bewährten Mischung aus humoristischen, ironischen, hintergründigen und ernsten Geschichten und Songs, die so bunt sind wie das Leben. Wo immer Martin Schmitt auch war, er hinterlässt überall geflügelte Orte, denn er ist im besten Sinne Unterhalter und versteht es meisterhaft, sein Publikum humorvoll einzubinden. Dieses Highlight des deutschsprachigen Musikkabaretts solle man sich nicht entgehen lassen!

Tickets hier

 

 

Beethoven meets Chopin - Alexej Gorlatch

Montag, 9. November 2020, 20.00 Uhr

Freudenstadt, Theater im Kurhaus 

Adresse: Lauterbadstraße 5, 72250 Freudenstadt

Eintritt: 39 / 29 / 19 €

Konzertpaten: Landkreis Freudenstadt, Oest Gruppe, Stadt Freudenstadt, Stadtwerke Freudenstadt GmbH & Co. KG

Alexej Gorlatch Klavier

Erleben Sie das Ausnahmetalent und den Klavier-Virtuosen Alexej Gorlatch live, wenn er mit einer Leichtigkeit und Finesse an den Tasten seines Instruments sitzt und tosenden Applaus erntet. Innerhalb von nur sechs Jahren gewann er die ersten Preise von neun bedeutenden internationalen Klavierwettbewerben und hat mittlerweile eine Professur für Klavier inne. Versinken Sie gänzlich in der wunderbaren Musik von Alexej Gorlatch mit Stücken seiner Lieblingskomponisten Ludwig van Beethoven und Frédéric Chopin. Präsentiert werden die „Sturm-Sonate“ von Beethoven und von Chopin eine Études-Auswahl, op. 10 sowie zwei Nocturnes. Die Werke versprechen ohne Worte einen Tastenzauber mit einem packenden Beethoven und einem spritzig-perlenden Chopin!

Tickets hier

Chanson d´amour - Natalie Karl & Matthias Klink

Mittwoch, 11. November 2020, 20.00 Uhr

Oberndorf a. N., Ehemalige Augustiner-Klosterkirche

Adresse: Klosterstraße 1, 78727 Oberndorf am Neckar

Eintritt: 39 / 29 / 19 €

Konzertpate: Landkreis Rottweil, Stadt Oberndorf a. N.

Natalie Karl Sopran, Matthias Klink Tenor, Frédéric Sommer Klavier

 

Erleben Sie die Liebe von einer neuen Seite mit den schönsten Liebesliedern und Duetten aus 150 Jahren Musikgeschichte. Die Sopranistin Natalie Karl und der zahlreich preisgekrönte Tenor Matthias Klink (Opernsänger des Jahres 2017) besingen die Liebe in all ihren Facetten, am Klavier begleitet von Frédéric Sommer. Lassen Sie sich musikalisch verwöhnen mit großartigen Werken von Henri Duparc, Robert Schumann, Joaquin Obradors und Richard Strauss bis hin zu Giuseppe Verdi. Mit gefühlvollen Duetten bietet der Abend den Zuhörern höchsten Genuss.

Der hochkarätige Liederabend wird in der spätbarocken Augustiner-Klosterkirche der Stadt Oberndorf a. N. präsentiert.

Tickets hier

nach oben
 
 
 
© 2020